Aktuelle Nachrichten des

Bundesinnungsverbandes

IWA 2018 & OutdoorClassics

Der Bundesinnungsverband für das Büchsenmacherhandwerk ist auch in diesem Jahr wieder auf der IWA 2018 & OutdoorClassics vertreten. Ihr Ansprechpartner ist der Geschäftsführer des Bundesinnungsverbandes, Herr Rudolf Wirsing. Sie finden uns beim VDB in der Halle 7a, Stand 112. Für alle Fragen zum Büchsenmacherhandwerk stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

...weiterlesen

Jahreshauptversammlung

der Innung des Büchsenmacherhandwerks für Mitteldeutschland

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Innung des Büchsenmacherhandwerks für Mitteldeutschland fand am 13. und 14. Mai im Suhler Hotel Ringberg statt. Sie stand ganz im Zeichen turnusmäßiger Vorstandswahlen. Viele Mitglieder der Innung, deren Gebiet die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen Anhalt, Brandenburg, Sachsen, Thüringen und Hessen umfasst, sind der Einladung in das Suhler Ringberghotel gefolgt.

...weiterlesen

Waffengesetz-Novelle

tritt am 06.07.2017 in Kraft

Im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 44 vom 5. Juli 2017 ist das „Zweites Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften“ veröffentlicht worden, welches somit am 06.07.2017 in Kraft tritt.Im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 44 vom 5. Juli 2017 ist das „Zweites Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften“ veröffentlicht worden, welches somit am 06.07.2017 in Kraft tritt.

...weiterlesen

Neue Aufkleber

für Innungsfachbetriebe des Büchsenmacherhandwerks

Der auf der diesjährigen Bundesinnungsversammlung beschlossene einheitliche Aufkleber für alle bundesweiten Innungsfachbetriebe im Büchsenmacherhandwerk liegt nun vor. Er wurde in den Farben der Imagekampagne des Handwerks gestaltet und kann für alle Innungsbetriebe über die jeweiligen Landesinnungen als Vorderglas- oder Hinterglasaufkleber beim Bundesinnungsverband für das Büchsenmacherhandwerk bestellt werden. Durch diesen Aufkleber kann jeder Kunde sofort erkennen, dass er bei einem Innungsbetrieb...

...weiterlesen